Bitte bestätigen Sie Ihr Alter

Zink Zn Dünger Cannabis Anbau
  • Kontakt Hotline +43 1 2764147

Zink

ist ein Spurenelement. Zink, Mangan und Magnesium unterstützen die gleiche Enzymfunktionen. Im Verein mit anderen Elementen fördert Zink die Chlorophyllbildung.

 

Zinkmangel ist bei Cannabis ziemlich oft zu beobachten, besonders in Böden mit einem pH-Wert von 7 und höher. Die Blattspitzen verlieren ihre Farbe, werden trocken und drehen sich. Neue Sprösslinge und Blätter hören auf zu wachsen. Die Blätter verlieren ihre grüne Frabe ganz.

 

Zn-Mangelerscheinungen Hanf

 

Lösung des Mangels:

Das Medium mit einer verdünnten Volldüngerlösung durchspülen, der Dünger muss Mikronährstoffe in Chelatform enthalten (Zink, Eisen, Mangan). Oder es wird eine hochwertige hydroponische Mikronährstoff-Kombination verabreicht, die die benötigten Chelate enthält.

© 2019 Hanf Hanf. All Rights Reserved, Lassallestraße 13, 1020 Wien / info@hanf-hanf.at